55. Bunte Gesangstunde

Ja so war'ns die alten Rittersleut

Auch in diesem Jahr lud die Sängervereinigung wieder an zwei Tagen in die Heidesheimer gut Stub`, den Schönborner Hof ein und entführte Ihr Publikum in die Zeit des Mittelalters.

Der Einladung gerne nachgekommen ist auch unser Königshaus, Erntekönigin Paula mit ihren Prinzessinnen Judith und Viktoria, die nicht nur als Narren das Publikum bereicherten, sonder auch am späteren Abend das Programm als Aktive zusammen mit Pfarrer Thomas Catta gestalteten.

Aber bis da hin verfolgten sie aufmerksam das bunte Programm aus Ritterkämpfen, den Darbietungen von Jahrgangstreffen, dem Bürgerbeauftragten, einem Tapezierer, und verschiedenen Balletts.

Wie es sich für einer Gesangstunde gehört, durfte auch die Musik nicht fehlen. Präsentiert wurde daher, von dem gesamten Verein, ein buntes Potpourri aus Fassnachtsliedern, gemischt mit viel Witz und Humor aus Meenz und Kölle .

Nach dem großen Finale mit allen Aktiven wurde die Sektbar für einen gemütlichen Ausklang des Abends eröffnet.

Presselink
Allgemeine Zeitung