Heidesheim zu Gast in Auxonne – Montag

ein letztes gemeinsames Essen und die Heimreise

Am Montag Morgen war es nun soweit – man konnte ein bisschen länger schlafen, denn der Vormittag war ohne einen gemeinsamen Programmpunkt und somit für die eigene Gestaltung offen.

Gegen 12:30 Uhr trafen sich dann alle zu einem letzten gemeinsamen Essen wieder. Es wurden einige Danksagungen und Einladungen zum Heidesheimer Erntedankfest verteilt, sowie kleine Geschenke der Gastfreundschaft überreicht.

Dann war es an der Zeit die Koffer sicher im Bus zu verstauen und sich von seinen Freunden zu verabschieden. Gegen 15:30 Uhr fuhr dann der Bus, besetzt mit 48 winkenden Heidesheimern, aus den Straßen von Auxonne in Richtung Heimat zurück.